Akupunktur

Akupunktur ist eine bewährte Methode zur Behandlung vieler Erkrankungen. Es werden Nadeln an bestimmten genau definierten Punkten des Körpers gesetzt. So werden Blockaden gelöst. Das energetische Ungleichgewicht, das zu Krankheiten führt, wird ausgeglichen.

Sehr erfolgreich ist die Akupunktur unter anderem bei der Behandlung von Schmerzen, Allergien, Asthma, chronischen Nebenhöhlenentzündungen, Verdauungsbeschwerden und Wechseljahrsbeschwerden.

Bei Rücken- und Knieschmerzen übernehmen die gesetzlichen Kassen einen Teil der Behandlungskosten.

Chinesische Kräutertherapie

Ein wichtiger Zweig der traditionellen chinesischen Medizin ist die Therapie mit Kräutern. Pflanzliche Bestandteile werden individuell nach ausführlicher Befragung und Untersuchung kombiniert. Besonders bei geschwächten Patienten werden sie ergänzend zur Akupunktur eingesetzt.

Zusätzliche Informationen